Über mich

Die Traditionelle Chinesische Medizin begleitet mich in meinem Leben schon sehr lange. Die Themen Ernährung und Lebensführung waren für mich immer schon von großem IMG_4049Interesse. Gutes, gesundes Essen, Bewegung, Entspannung und Yoga gehören mittlerweile zu meinem täglichen Leben. Die Philosophie der Traditionellen Chinesischen Medizin vereint all diese Bereiche.

Seit sieben Jahren bin ich stolze Mutter einer wunderbaren Tochter, die uns bei ihrer Geburt mit einem „Extra“ überraschte: Sie wurde mit Trisomie 21, dem Down Syndrom, geboren.

Die letzten Jahren waren nicht immer leicht und mancher Tag glich auch einem „Überlebenskampf“. Es gab aber auch zahlreiche wunderbare Momente, mit vielen schönen und herzerwärmenden Erfahrungen und Begegnungen. Mit unserer Tochter habe ich eine etwas andere Welt abseits des Normalen und Alltäglichen kennen gelernt.

Das Leben mit ihr hat auch dazu geführt, mich noch intensiver mit dem Thema der TCM, Ernährung und Energiemassage (Tuina) zu beschäftigen.

Die Schulmedizin ist zweifellos wichtig und sie hat unserer Tochter das Leben gerettet. In den vergangenen Jahren konnte ich jedoch auch persönlich erfahren, wie sinnvoll eine individuelle, ganzheitliche Behandlung ist. Sie fördert Wohlbefinden, Gesundheit und führt zu einer positiven Entwicklung.

Aufgrund meiner eigenen Erfahrung und meiner persönlichen Überzeugung möchte ich dieses wertvolle Wissen gerne an meine Klienten weitergeben.

Meine Ausbildungen:

  • Kinderenergetikerin nach TCM

  • Touch for Health

  • Sips

  • Heilkräuterpädagogin

Mein Ziel ist es, Erwachsene und Kindern auf dem Weg zu einem gesunden und harmonischem Leben zu unterstützen.

Ein Tag Leben
ist wertvoller als
ein Berg Gold

(Yoshida Kenko)